Tipps & Tricks zur richtigen Anwendung von PINTILES

SCHNELLE ÜBERSICHT

Wenn du gerade wenig Zeit hast oder deine PINTILES möglichst schnell ausprobieren möchtest, dann sieh dir am besten die beiden folgenden Anleitungsvideos an:

SCHRITT FÜR SCHRITT erklärt

VORBEREITUNG vor dem ersten Gebrauch:

  1. Pintiles aus Platine lösen
  2. Scharfe Bruchkanten mit Nagelfeile abschleifen

PINTILES ABNEHMEN

Löse deine PINTILES vor dem Schlafengehen von deiner Haut. Achte darauf die PINTILES behutsam und vorsichtig von deiner Haut zu lösen. Sollten sich die PINTILES nicht leicht lösen lassen, benutze Mastix Remover, Alkohol oder Babyöl, um sie von deiner Haut zu nehmen.

PINTILES AUFKLEBEN

  1. Muster legen: Ordne die PINTILES auf der Magnetfolie an. Lass einen Abstand von min. 2 mm zwischen ihnen.
  2. Kleber: Bestreiche die PINTILES gleichmäßig mit Kleber. Streiche den Kleber dabei nicht auf die Magnetfolie.
  3. Warte bis der Kleber vollständig durchsichtig geworden ist. Dies kann bis zu 45 Min. dauern.
  4. Haut vorbereiten: Such dir eine geeignete Stelle auf der Haut und reinige diese gründlich mit Seife.

PINTILES REINIGEN

  1. Vorbereiten: Gebe die PINTILES mit etwas Spülmittel oder Flüssigseife in ein Glas.
  2. Wasser: Bedecke die PINTILES vollständig mit Wasser und warte einige Stunden.
  3. Reinigen: Löse den Kleber behutsam mit deinem Reinigungsspatel.
  4. Fertig: Du kannst deine PINTILES auf der Magnetfolie aufbewahren, damit sie nicht verloren gehen.

Hinweis:

Es ist wichtig, dass die Haut so trocken und sauber wie möglich ist. Jegliche Art von Makeup, Puder, Hautcreme, Bodylotion, Öl, Sonnencreme, zum Teil auch rückfettenden Pflegeprodukte verringern die Klebekraft des Klebers.

  1. Übertragen: Drücke die Magnetfolie mit den PINTILES fest auf deine gereinigte, getrocknete Haut.
  1. Fertig: Entferne die Magnetfolie vorsichtig.

DOWNLOAD

Hier kannst du unsere ausführliche Gebrauchsanleitung herunterladen, um sie später anzusehen oder auszudrucken: