Der besondere Brautschmuck, um aus der Masse herauszustechen Jeder hat seine ganz eigenen Vorstellungen vom perfekten Brautschmuck. Der Schmuck sollte vollkommen mit dem Brautkleid harmonieren und gleichzeitig die richtigen Akzente setzen. Dabei sollte der Stil ideal zur Braut passen, der eigene Look soll schließlich ganz besonders und einzigartig sein. Mit unseren PINTILES setzen wir ein neues Statement für Brautschmuck. Indem man den Look des Schmucks selbst festlegt, kann er ideal mit dem Brautkleid harmonieren. Dadurch können die hohen Ansprüche an das Hochzeitsoutfit perfekt erfüllt werden. Die Braut bestimmt selbst, wo und in welchem Muster die PINTILES am besten zu Ihrem
Wir haben uns als Schmuckhersteller sehr viel mit dem Thema Hautverträglichkeit auseinandergesetzt und wollen unser Wissen gerne mit dir teilen. Der folgende Artikel gibt dir eine solide Wissensbasis und umfasst die wichtigsten Themen, auf die man beim Kauf achten sollte. Nickelfrei Sollte mein Schmuck nickelfrei sein? Ja, unbedingt! Würde man antworten, oder? Ganz so einfach ist die Antwort auf diese Frage leider nicht. Was, wenn die Schmucklegierung grundsätzlich nickelfrei ist, die Oberflächenbeschichtung (z.B. Färbung, Lacke, etc.) aber Nickel enthält? Wir sind traurig darüber, wie rücksichtslos zum Teil mit den Verbrauchern umgegangen wird. Laut einer Untersuchung vom IVDK (Informationsverbund Dermatologischer Kliniken haben

Mein erstes Tattoo! Oder doch nicht?

Posted on 20. Mai 2018
0
Insgeheim habe ich mir schon öfters die Frage gestellt, ob ich mir ein Tattoo stechen lassen will. Es gibt sehr viele positive Emotionen und auch rationale Gründe, diesen Schritt zu gehen. Das erste Tattoo Es ist tatsächlich eine Art Einstiegshürde. Das sagen zumindest die meisten, mit denen ich über ihre Tattoos gesprochen habe. Die Versuchung ist verlockend. Irgendwie umgibt das Thema Tattoo eine mystische Aura, die die Menschheit schon seit Jahrhunderten fasziniert. Ist es vielleicht der Wunsch nach Individualität oder die Intention seinem Körper eine Bedeutung zu geben? Eine Aussage zu treffen, wer man ist? Vielleicht ganz ähnlich zu einem

Was kommt nach den Klebetattoos?

Posted on 3. Mai 2018
0
Klebetattoos, auch  Flashtattoos oder Fake-Tattoos genannt, hatten ihre Trendspitze in den Sommern 2015 bis 2017. Für alle von euch, die nicht aktiv dabei waren: Klebetattoos, wie der Name schon vermuten lässt,  sind temporäre Tattoos und können nach Belieben überall an den Körper geklebt werden. Kindheitsgefühle Als ich sie zum ersten mal sah, erinnerten sie mich sehr an meine Kindheit. Ich war stolz wie Oskar ein Bildchen aus einer Kaugummiverpackung auf dem Arm zu haben. Das ganze ging so weit, dass ich mich an der Stelle möglichst nicht waschen wollte, damit es länger hielt. Die Nostalgie und der Flashback zurück in

Ein Jahr PINTILES

Posted on 23. April 2018
0
Wie alles begann: Heute Abend ist der perfekte Zeitpunkt unseren Blog zu starten und über die Geschichte von PINTILES zu berichten; wie PINTILES entstanden sind und was wir auf dem Weg bisher gelernt haben. Kurz nach dem Design Studium Das Projekt PINTILES begann ziemlich genau heute vor einem Jahr. Direkt nach der Präsentation unserer Masterarbeiten waren wir Designstudenten natürlich erstmal ein paar Bier trinken, um unseren Abschluss zu feiern. Die Erkenntnis kam plötzlich: wir waren unsere Pflichten als Studenten los und schauten nun auf eine Welt voller Möglichkeiten. Vielleicht hat uns aber auch das Bier dazu gebracht uns unbesiegbar zu